Zurück zur Übersicht





Neubau Kletterhalle DAV
Deutschen Alpenverein Hamburg
2010–2011

Standort

Hamburg

Bauherr

Deutschen Alpenverein Sektion Hamburg und Niederelbe e.V.

Leistung

Alle Leistungsphasen

Erläuterung

Neubau einer dritten Kletterhalle mit ca. 1200 qm Kletterfläche und einer Hallenhöhe von 16,00 m. Im neu gestalteten Außenbereich entstand eine wettergeschützte Boulderfläche zum Klettern im Freien.
Ergänzt wird die Halle von einem Nebengebäude mit Haupteingang, Technik- und Verwaltungsräumen sowie großzügig gestalteten Umkleiden und Duschen.